wir sterben niemals aus
I can't



Ich versuche den Anforderungen gerecht zu werden,
doch ich kann es nicht.
Ich bin leider auch nur ein Mensch,
ein Mensch mit Gefühlen.
 
Gefühlen die aus Schmerz bestehen.
Aus Hass, auf mich selbst.
Traurigkeit, weil ich alleine bin,
und ich doch niemanden erzählen kann,
was in mir los ist,
was in mir tobt.
 
Und dann,
dann geschieht es,
immer und immer wieder,
es tut gut,
das Stück metal in der Hand zu haben.
 
Das Blut langsam den Fuß entlang rinnen zu sehen,
der Leere in mir  ein wenig Ausgleich zu geben.
Ich will nicht mehr,
will so nicht mehr weiterleben.
 
Am liebsten,
will ich das ich keine Gefühle mehr empfinde.
Keinen Schmerz mehr etrage,
keine Hilflosigkeit mehr spüre.
 
Am liebsten einfach nur den letzten Schnitt machen,
den letzten Schritt machen,
und mich fallen lassen.
 
Wieder fröhlich sein,
wieder lächeln können,
mich wieder auf etwas freuen können.
 
Auf den Tod.
5.3.07 15:36


wenn du auf jemanden stehst, für ihn schwärmst, garnicht mehr von ihm genug bekommst, aber da doch was ist, was alles zum Einsturz bringt.

ich dachte, du empfindest genauso wie ich
doch...
ich habe mich geirrt

es war doch alles so schön, findest du nicht auch?
und jetzt...
du hast alles zum einsturz gebracht

du hattest doch mein herz
ich habe es dir geschenkt

und du hast es achtlos zu boden geworfen,
bist darauf herumgetrampelt

nur weil du eben nicht so wie ich empfindest
nicht das gleiche wie ich fühlst

und was hast du gesagt?
du findest mich sympathisch, ich könnte dich immer anrufen, es war doch so toll, witzig mit mir

aber
kannst du es nicht verstehen?
ich will mehr...

doch du nicht...
du hast mich gefphlskalt gemacht!

und ich...
ich warte noch immer auf dich
hier
auf deinen anruf
auf eine reaktion von dir
das ich weiss, du willst doch noch irgendwie kontakt zu mir

doch wirst du es machen?
oder mich hier einfach nur stehen lassen?
5.3.07 15:35


But it's me!


Leute wie du werden sicherlich denken, ach die ist ja nur blöd, etwas eingebildet, selbstverliebt und braucht aufmerksamkeit.
Aber woher wirst du wissen das ich so bin, und nicht anders?
Vielleicht bin ich garnicht so, aber du denkst nur so weil ich anders bin als ihr.
Anders denke als ihr, anders aussehe als ihr.
Du findest es scheiße, das ich ganz ne andere Meinung habe wie ihr.
Ich soll sein wie ihr, denken wie ihr, fühlen wie ihr.
Doch wenn ich so sein würde wie ihr, wäre ich längst nicht mehr richtig auf der Welt, und wer nur ein

5.3.07 15:35


[erste Seite] [eine Seite zurück]
Gratis bloggen bei
myblog.de